Läuft bei unserem Elektroniker-Azubi!

Heute möchten wir Euch unseren neuen Elektroniker Azubi vorstellen. Wie er die ersten Monate im Betrieb empfunden hat, berichtete er uns in einem persönlichen Interview.

Weiterlesen

Weg zum Kaolin: Eröffnung mit Familienwanderung

Nach fünf Monaten gehören die im März installierten Wegweiser und Infotafeln auf dem „Weg zum Kaolin“ zum vertrauten Stadtbild Mügelns. Seit Anfang August sind auch die letzten beiden Infotafeln montiert.

Weiterlesen

Museumseröffnung „Erlebniswelt Kaolin“

Im frühen 18. Jahrhundert herrschte Friedrich August I. – August der Starke – als Kurfürst über Sachsen. Wie es sich für einen Barockherrscher geziemt, liebte er den Luxus und die Kunst und protzte gerne mit seinen Besitztümern. Als einer seiner Alchimisten die Herstellung des europäischen Porzellans erfand, war Friedrich August höchst entzückt! Im Jahr 1710 ließ er die die Porzellan-Manufaktur in Meißen gründen. Um dort das „weiße Gold“ herstellen zu können, wurden große Mengen an Kaolin benötigt, weshalb schon früh mit der professionellen Erkundung und dem Abbau begonnen wurde.

Weiterlesen

Geologen und Wissenschaftler aus Markleeberg entdecken das Tagebaugebiet der Kemmlitzer Kaolinwerke

Wo kommt eigentlich die schöne Keramik her, aus der das nett verzierte Geschirr beim sonntäglichen Kaffeekränzchen entstanden ist? Um diese Frage zu beantworte, lohnt sich ein Blick ganz an den Anfang der Produktionskette. Denn keramische Produkte wie Geschirr, Fliesen, Sanitär- und Elektrokeramik werden aus Kaolin, auch Porzellanerde genannt, gefertigt. Eine Gruppe Geologen des Vereins für Erdgeschichte aus Markleeberg bei Leipzig wollten es ganz genau wissen und besuchten das Werk der Kemmlitzer Kaolinwerke, um exklusive Einblicke in die Gewinnung des einzigartigen Rohstoffs zu erhalten.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017