Die Quarzwerke unterstützen: Coole Atmosphäre im Lea Drüppel Theater

Am 30. September 2017 wurde das Lea Drüppel Theater im Andenken an die Schülerin Lea Drüppel eröffnet. Lea war eine begeisterte Musikerin und Schauspielerin und engagierte sich sehr aktiv im kulturellen Leben in Haltern am See. Im Jahr 2015 kam sie auf tragische Weise bei dem schrecklichen Absturz des GermanWings-Flugs 9525 ums Leben. Zu ihrem Gedenken wurde in Haltern ein altes Kino mit Spendengeldern, unter anderem von der Quarzwerkegruppe, umgebaut. Heute finden hier Kulturprogramme aller Art statt, immer in Andacht an Lea und die anderen Opfer dieses schrecklichen Vorfalls

Weiterlesen

Wanderfalken 2019 – Jetzt sind sie schon fast groß

Auch wenn man die Wanderfalken-Küken bisher nur über die Webcam (Nutzer: guest, Passwort: Wanderfalke) kennenlernte, irgendwie schlich sich da doch so ein kleines, warmes Gefühl beim Betrachten der neugeborenen Vögel ein – und das nicht nur bei Britta Franzheim, der Biologin der Frechener Quarzwerke, welche die Jungvögel schon seit ihrer Zeit als Eibewohner begleitet. Auch andere Kollegen schlossen die kleinen Greifvögel schnell ins Herz. Seit Anfang März, als das erste Ei gelegt wurde, und dann Mitte April das erste kleine Küken aus dem Ei schlüpfte, war es um die Belegschaft der Quarzwerke geschehen. Solche Momente machen einfach glücklich.

Weiterlesen

Ein Grund zum Feiern: 95 Jahre Quarzwerke in Haltern am See

Nächste Woche Freitag ist es soweit. Dann sind genau 95 Jahre vergangen, seit am 15. März 1924 die „Rheinische Bau- und Kristallsandwerke GmbH“ gegründet wurde. Dieses Datum markiert zwar nicht den Beginn der Quarzsandgewinnung in Haltern am See, aber doch den Beginn der Betriebstätigkeit unter Leitung der Quarzwerke Gruppe, damals noch unter dem alten Namen. Einer der Geschäftsführer damals war Otto Lindemann, Sohn des Unternehmensgründers August Lindemann und Großvater des heutigen geschäftsführenden Gesellschafters Robert Lindemann-Berk. Neben dem Hauptsitz in Frechen ist Haltern das einzige Vorkriegswerk, in dem Quarz gewonnen und aufbereitet wird. Aus diesem Grund zählt es zu den Stammwerken der Quarzwerke Gruppe.

Weiterlesen

Zweiter Cross-Duathlon am Silbersee II

Schon zum 28. Mal veranstaltet der TuS Sythen seinen jährlichen Cross-Duathlon, bei dem sich Jung und Alt auf verschiedenen Strecken zu Fuß und auf dem Rad miteinander messen können. Nachdem die 27. Auflage erstmalig an den Ufern unseres ehemaligen Baggersees „Silbersee II“ veranstaltet wurde, wird auch das diesjährige Event dort stattfinden. Die Vorbereitungen rund um das Strandrestaurant „Treibsand“ laufen schon auf Hochtouren, damit am 16. März alles für die begeisterten Sportler und jubelfreudigen Unterstützer bereit ist.

Weiterlesen

Kröten auf Wanderschaft in Haltern am See

Im Frühling, wenn die Temperaturen langsam steigen, gehen die Erdkröten auf Wanderung, um in ihren Geburtsgewässern abzulaichen. Das ideale Wanderwetter findet die Erdkröte in einer regnerischen Nacht mit über 5°C. Die Strecken, die Erdkröten dabei zurücklegen, können bis zu drei Kilometer lang sein. Und dabei warten einige Gefahren, wie viel befahrene Straßen.

Weiterlesen

Die Geschichte des Quarzsandabbaus oder die Entstehung der Silberseen bei Haltern am See

Der diesjährige Super-Sommer hat die Silberseen zu einem der beliebtesten Ausflugsziele in der Region gemacht. Handtuch an Handtuch konnten tausende Badegäste die Sommeroase am rund 1000 Meter langen Sandstrand genießen.

Wer sich beim Sonnenbaden schon mal gefragt hat, wie das Sommerparadies überhaupt entstanden ist, der bekommt in der Lokallust Haltern am See nun eine ausführliche und spannende Antwort.

 

Weiterlesen

Karrierechancen in der Region – Azubi-Messe bei Haltern

Fachkräfte wie auch Auszubildende sind in Deutschland so gefragt, wie seit langem nicht mehr. Und das gilt nicht nur für die urbanen Ballungsräume. Auch in anderen Regionen werden gut ausgebildete Mitarbeiter und Azubis in den lokalen Betrieben gebraucht. Vor Ort bieten sich überaus attraktive Ausbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen. Um diese Chancen jungen Menschen aus der Region aufzuzeigen, richtet die Stadt Dülmen (Kreis Coesfeld zwischen Münster und dem Ruhrgebiet)   jährlich eine eigene Azubi-Messe aus. Zum ersten Mal waren dieses Jahr auch die Quarzwerke mit Vertretern aus unserem nahe gelegenen Halterner Werk mit einem eigenen Stand vertreten.

Weiterlesen

Ein gemachtes Nest für den Baumfalken

In der Vogelwelt herrscht derzeit eifriges Treiben. Hier kundschaftet ein Brutpaar die Gegend aus. Dort wird ein Nest gebaut. Blätter und Äste werden herangeschleppt. Und so manch ein glückliches Vogelpaar sitzt bereits auf seinen Eiern und brütet oder füttert intensiv den gerade geschlüpften Nachwuchs. Nur der Baumfalke wartet ab. Denn anstatt selbst tätig zu werden, setzt sich der Spätbrüter lieber sprichwörtlich „ins gemachte Nest“.

Weiterlesen

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2019
  • 2018
  • 2017