"Clubchef" Dustin Kschuppa

Quarzwerke unterstützt den neuen Jugendclub in Hohenbocka

Mit viel Engagement, einem starken Willen und einem Spendenscheck über 1.000 Euro von Quarzwerke Hohenbocka können sich die Jugendlichen einen langersehnten Wunsch erfüllen – ihren eigenen Jugendclub im Ort Hohenbocka!

Unser damaliger Auszubildender und jetziger geschätzter Kollege im Werk Hohenbocka, Dustin Kschuppa, hatte sich im Namen der Jugendlichen mit einem Brief an die Werkleitung gewandt und von dem angestrebten Projekt berichtet.

Diesen Brief schickten die Jugendlichen aus Hohenbocka an Quarzwerke.

Wer so viel Herzblut in eine gute Sache steckt, der wird natürlich unterstützt. „Der Jugendclub Hohenbocka hat sich riesig über die Spende und die Großzügigkeit gefreut.  Mit der Spende wurden sanitäre Anlagen installiert und neue Steckdosen sowie Kabel finanziert“, so Kschuppa. Die Arbeiten werden durch die Jugendlichen, deren Freunde und Familie sowie mit Hilfe von ortsansässige Handwerkern in Eigenleistung durchgeführt.  Allerdings gab es wegen Corona und diversen Lieferschwierigkeiten auch viele Probleme bei der Umsetzung: „Der Plan ging drunter und drüber. Wir haben allen Ehrgeiz gezeigt, aber meist wurde uns durch Corona ein Strich durch die Rechnung gemacht. Mal war das Material viel zu teuer und dann war es ausverkauft. Der jetzige Plan ist, Ende November die Räumlichkeit zu öffentlich zugänglich zu machen. Ein genaues Datum können erstmal wir nicht nennen. Aber wir arbeiten mit Hochdruck, damit wir in den kalten Wintermonaten unseren Glühwein im fertigen Club genießen können.“

Wir wünschen dem Jugendclub dafür viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft!

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017