Quarzwerke-Azubis starten in die Ausbildung 2018

Der Startschuss für unsere neuen Auszubildenden ist gefallen: Am ersten August hieß es für unsere Berufsstarter: „Herzlich Willkommen bei den Quarzwerken“. Insgesamt durften wir an den Standorten in Frechen, Haltern, Hohenbocka und Weferlingen zwölf Auszubildende begrüßen, die unser Team künftig in ganz verschiedenen Bereichen unterstützen werden.

Verwaltung und Vertrieb in Frechen freuen sich über eine angehende Industriekauffrau. In Weferlingen und Hohenbocka werden in Zukunft drei neue Aufbereitungsmechaniker die Teams bei der Verarbeitung unseres Quarzsandes verstärken. Zwei angehende Verfahrenstechniker in Frechen lernen außerdem die Produktions- und Fertigungsanlagen zu steuern und zu überwachen. Damit unsere Produkte den Anforderungen unserer Kunden entsprechen, spielt auch die Qualitätsprüfung im Zentrallabor eine große Rolle. Hier startet in diesem Jahr ein Chemielabor-Azubi seine Lehre. In unserer HPF Produktion, in der unsere innovativen Hochleistungsfüllstoffe hergestellt werden, beginnt ein Chemikant seine Ausbildung. Zu guter Letzt freuen wir uns über ganze vier Azubis, die den Beruf des Elektronikers für Betriebstechnik in Haltern, Hohenbocka und Frechen erlernen wollen.

Der Weg von der Schulbank hinein in das Berufsleben ist für alle eine aufregende Angelegenheit. Damit der Start gelingt, beginnen wir die Ausbildung mit einem Willkommenstag. Eine schöne Tradition, die allen dabei hilft richtig anzukommen. In lockerer Atmosphäre erhielten die Azubis so einen ersten Einblick in die Arbeitswelt der Quarzwerke. Bei einem Quiz über die verschiedenen Sande konnten die Auszubildenden außerdem die Produktvielfalt der Quarzwerke kennen lernen. Genug Zeit für offene Fragen und das Kennenlernen der künftigen Kolleginnen und Kollegen gab es natürlich auch. Nach einer Sicherheitseinweisung wurden die Azubis am Ende des Tages in ihre Bereiche begleitet und dort vorgestellt. Gut vorbereitet kann die Ausbildung nun starten.

Im Namen unserer Mitarbeiter heißen wir die neuen Azubis aller Standorte herzlich willkommen und wünschen ihnen einen guten Start in das Berufsleben!

Auch in den kommenden Jahren suchen wir natürlich wieder motivierte Azubis, die Lust auf eine spannende, zukunftsorientierte Ausbildung bei den Quarzwerken haben. Hier findet ihr hilfreiche Informationen über die verschiedenen Ausbildungsberufe. Und auch auf unserem Blog erzählen unsere Azubis regelmäßig von ihren Erfahrungen, z.B. über die Ausbildung als Industriekauffrau oder Verfahrensmechaniker.

Beim Willkommenstag lernen sich die neuen Quarzwerke-Azubis kennen.

Beim Willkommenstag lernen sich die neuen Quarzwerke-Azubis kennen.

Insgesamt starten zwölf neue Azubis in das Ausbildungsjahr 2018.

Insgesamt starten zwölf neue Azubis in das Ausbildungsjahr 2018.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2019
  • 2018
  • 2017