Bild vom Team

Kunterbunt gemischte Besucher auf der Karrieremesse 2017 im RheinEnergieStadion

„Quarzwerke werden nun mehr Menschen mit Familienunternehmen, Innovation,  Natur- und Artenschutzprogrammen verbinden, “ da ist sich Dominik Seidenstücker, vom Messestand-Team der Quarzwerke sicher. Dabei half unter anderem der neue Kurzfilm, der während der ganzen Messedauer gezeigt wurde und sehr gut ankam.

Zum sechsten Mal fand dieses Jahr im RheinEnergieStadion in Köln die Karrieremesse statt. Hier haben Interessenten, Schüler oder Quereinsteiger die Chance, Unternehmen in einzigartiger und entspannter Atmosphäre kennenzulernen und sich vielleicht sogar für vakante Stellen zu bewerben. Gleichzeitig können auch Unternehmen dieses Event nutzen, um sich zu präsentieren. Denn die rund 5.000 Besucher und die Berichte der Lokalzeitungen helfen einer regionalen Imagestärkung.

Diese Chance ergriffen die Quarzwerke nun schon zum dritten Mal und machten einige Besucher auf das Unternehmen aufmerksam. „Viele kamen zu uns, ganz speziell auf der Suche nach einem Familienunternehmen, raus aus dem Konzern, “ so Personalreferentin Annika Anderle.

Das Recruiting-Event bietet eben nicht nur Möglichkeiten in den Bereichen Werbung und Marketing, sondern stellt auch persönlichen Kontakt zwischen Besucher und den Vertretern der ca. 45 regionalen Unternehmen her.

Alle Altersgruppen und Stufen der Berufserfahrung waren unter den Besuchern vertreten und so gab es für die Quarzwerke viel zu tun. Von der generellen Vorstellung des Unternehmens bis zur detaillierten Stellenbeschreibung und Einstiegsmöglichkeiten innerhalb der Quarzwerke, war alles gefragt.

 

Text: Quarzwerke Praktikantin Wiebke Heiner


Das Messestand-Team der Quarzwerke v.l.n.r.: Dominik Seidenstücker, Paula Dambacher, Annika Anderle, Helena Wolf und René Dengs.

Das Messestand-Team der Quarzwerke v.l.n.r.: Dominik Seidenstücker, Paula Dambacher, Annika Anderle, Helena Wolf und René Dengs.

Nicht weit weg von Frechen und fast ein Heimspiel für die Quarzwerke in der Spielstätte des 1. FC Köln.

Nicht weit weg von Frechen und fast ein Heimspiel für die Quarzwerke in der Spielstätte des 1. FC Köln.

Quarzwerke zum Anfassen. Am Stand wurden Produktproben bereitgestellt.

Quarzwerke zum Anfassen. Am Stand wurden Produktproben bereitgestellt.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2019
  • 2018
  • 2017