Im Sommer pritschen, baggern und blocken das Quarzwerke-Team auf den Beachplätzen beim Terassenfreibad in Frechen.

Fit mit den Kollegen – Beachvolleyball auf feinstem Quarz(werke)sand

Sport hält gesund, hilft gegen Stress und motiviert – auch im Beruf. Mit vielfältigen Sportangeboten wollen wir unsere Mitarbeiter deshalb für gemeinsame Aktivitäten begeistern. Das stärkt nicht nur die Gesundheit, sondern auch den Teamgeist und Zusammenhalt in der Belegschaft.

Über unseren Lauftreff, zahlreiche Firmenläufe und internationale Fußballturniere haben wir bereits auf diesem Blog berichtet. Wer lieber baggert, pritscht und punktet ist dagegen bei unserem Beachvolleyball-Training richtig aufgehoben. Die aktuelle Saison ist zwar gerade vorbei, für alle interessierten Quarzwerke-Mitarbeiter gibt es hier aber schon mal alle Informationen:

Beachvolleyball ist ein Outdoor-Sport – wenn das Wetter es erlaubt, treffen wir uns jeden Mittwoch im Sommer nach Feierabend um 17 Uhr. Zwei Stunden lang pritschen, baggern und blocken wir dann auf den Beachplätzen beim Terassenfreibad in Frechen – natürlich auf feinstem Sand von den Quarzwerken. Egal ob Anfänger oder Profi, bei uns ist jeder im Team willkommen. Der Spaß steht natürlich im Vordergrund, abgesehen davon kann man in sportlich entspannter Atmosphäre Kollegen aus fast allen Abteilungen besser kennenlernen. Ansprechpartner in Sachen Organisation ist Andreas Wegener. Also ran ans Netz – das Beachvolleyball-Team freut sich auf viele neue Gesichter im nächsten Jahr.

Auch die Saison der Frechener Quarzwerke-Läufer ist nun vorüber. Wir ziehen erneut ein positives Fazit und freuen uns auf das nächste, sportliche Jahr. Neben dem Beachvolleyball- und dem Lauftreff, erwartet uns als Highlight das Sportfest in Melk.

Bewegung ist nur einer der wichtigen Faktoren um gesund zu bleiben. Auch Ernährung, Schlaf, soziale Beziehungen und ein allgemeines Wohlbefinden sind wichtige Aspekte. Bei den Quarzwerken liegt uns die Gesundheit der Mitarbeiter sehr am Herzen. Daher wird es in den nächsten Wochen am Standort Frechen eine Mitarbeiterbefragung zum Thema „Gesundheit am Arbeitsplatz“ geben. Bitte nutzen Sie die Chance sich zu beteiligen, denn wir brauchen Sie als Experten für Ihre Arbeitsbedingungen und Ihre Gesundheit – nur so können wir gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen und Angebote gestalten und gesundheitsgefährdende Aspekte bei Ihrer Arbeit reduzieren.

Sport hält gesund, hilft gegen Stress und motiviert – auch im Beruf. Unsere Quarzwerke-Volleyballmannschaft pritscht, bagger und punktet im Sommer wöchentlich zwei Stunden, um sich fit zu halten.

Sport hält gesund, hilft gegen Stress und motiviert – auch im Beruf. Unsere Quarzwerke-Volleyballmannschaft pritscht, bagger und punktet im Sommer wöchentlich zwei Stunden, um sich fit zu halten.

Die gemeinsame Aktivität ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern fördert auch den Zusammenhalt zwischen den Kollegen.

Die gemeinsame Aktivität ist nicht nur gut für die Gesundheit, sondern fördert auch den Zusammenhalt zwischen den Kollegen.

Die Mitarbeiter der Quarzwerke geben beim Volleyball vollen Einsatz!

Die Mitarbeiter der Quarzwerke geben beim Volleyball vollen Einsatz!

Egal ob Anfänger oder Profi, bei der Quarzwerke-Volleyballmannschaft ist jeder Mitarbeiter im Team willkommen.

Egal ob Anfänger oder Profi, bei der Quarzwerke-Volleyballmannschaft ist jeder Mitarbeiter im Team willkommen.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017