Ein herzlich Willkommen für unsere neuen Mitarbeiter – natürlich dieses Jahr online

Einmal im Jahr veranstalten die Quarzwerke einen Informationstag für neue Mitarbeiter. Auch im Corona-Jahr wollten wir nicht darauf verzichten. Aber wie fast alle anderen Besprechungen, die zurzeit stattfinden, war es eine reine Online-Veranstaltung.

14 neue Kollegen trafen sich diesmal, nicht wie gewohnt in der Hauptverwaltung, sondern virtuell in einer Online-Konferenz, um das Unternehmen und die anderen neuen Mitarbeiter besser kennenzulernen.

Der geschäftsführende Gesellschafter, Robert Lindemann-Berk, begrüßte die Neuen mit einem Überblick über die Quarzwerke und betonte, wie wichtig Offenheit und Zielstrebigkeit sind. Aus fast allen Abteilungen waren Kollegen da und berichteten über die Produkte, Divisionen, Arbeitnehmervertretung, das Ideenmanagement, Managementsystem und die Unternehmenskommunikation. Die sonst sich anschließende Werksführung hat unser ebenfalls neuer Werkleiter durch eine bilderreiche und spannende Präsentation ersetzt, so dass sich trotzdem jeder ein Bild machen konnte, wie wir produzieren.

Auch wenn wir uns natürlich gerne persönlich gesehen hätten, sind wir froh, dass wir die Veranstaltung trotz der Umstände durchführen konnten. Der Austausch ging somit nicht verloren. Den gemeinsamen Kaffee in der Pause holen wir bald nach – wenn Corona dies hoffentlich bald wieder zulässt. Bis dahin gibt es vier Mal in der Woche eine virtuelle Teeküche, wo Kollegen aus allen Standorten sich austauschen können.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017