Das perfekte GRÜN dank Quarzsand

Golfplätze sind der Inbegriff für den perfekten Rasen. Ohne die richtige Pflege ist das allerdings nicht zu schaffen – und hier kommt unser Quarzsand ins Spiel!

Bestimmt kennen Sie Golfer, vielleicht spielen Sie ja auch selbst Golf. Diese Sportart boomt seit Jahren. Kein Wunder, Bewegung an der frischen Luft und eine optisch ansprechende Umgebung. Damit das Grün perfekt wird, wird unser Quarzsand benötigt. Quarzsande der Quarzwerke spielen eine große Rolle für eine gute „Golf-Experience“ und werden in verschiedenen Bearbeitungsschritten eingesetzt.

Quarzsand zum Lüften, dem sogenannten Aerifizieren

Die Greenkeeper der Golfplätze stechen feine Löcher in den Boden und verfüllen diese mit Quarzsand. Dies sorgt dafür, dass der Luftaustausch im Boden gefördert wird und eine gute Drainage entsteht.

Quarzsand als Topping

Weiterhin werden die Greens alle paar Wochen mit hochwertigem Quarzsand ab gestreut. Dieses sogenannte „Topdressen“ sorgt dafür, dass stets die richtige Mischung aus organischem und anorganischem Material gegeben ist. Die einzelnen Sandkörner stützen die Grashalme, sorgen für ein gutes und vorhersehbares Rollen der Bälle und verbessern die Gesundheit der Gräser.

Quarzsand als Nervenkitzel im Bunker

Als letztes gibt es noch den offensichtlichsten Einsatz von Quarzsand auf dem Golfplatz: Die Bunker. Hierbei ist Farbe und ein genau definierter Feinanteil im Sand wichtig, da die Bälle nicht im Sand versinken sollen, aber sich auch kein Wasser im Bunker stauen darf. Die Farbe der Bunker trägt natürlich zum schönen Gesamtbild der besten Golfplätze bei.

Grüner Rasen

Auch zum schönen Gesamtbild eines Golfplatzes gehört ein sattes Grün. Damit das dauerhafte Grün des Rasens bestehen bleibt, steuert unsere WECO ihr Produkt Rasenkalk bei. Dieser Dünger sorgt für ein schönes Grün im Rasen und stärkt die Grashalme auf dem Platz. Das WECO-Produkt löst sich im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten wesentlich besser auf dem Rasen auf, was eine schnellere Bespielbarkeit des Platzes gibt und eine schnellere Freisetzung der Wirkstoffe garantiert. Ein Vergleich nach 30 Sekunden im Wasser ist auf den Bildern unten zu sehen.

Weiter enthält unser Rasendünger

  • einen vergleichsweise hohen Magnesiumanteil (MgCO3) und Calciumanteil (CaCO3)
  • Die Körnung liegt zwischen ca. 1 – 2 (3) mm,
  • Verpackungseinheiten stehen zur Verfügung: 10 KG, 15 KG, 20 KG und 25 KG
  • Logistik mit selbstentladenden LKW können wir ebenfalls organisieren, auch bei palettenweiser Abnahme.

Das Produkt wurde im Institut für Düngemittel und Saatgut geprüft.

Die hochwertigsten Sande der Quarzwerke kommen auf zahlreichen Golfplätzen zum Einsatz, da schon viele Golfer auf die Qualität und Service vertrauen.

Mehr Infos über unsere Sande finden Sie hier:

Das WECO-Produkt löst sich im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten wesentlich besser auf dem Rasen auf, was eine schnellere Bespielbarkeit des Platzes gibt und eine schnellere Freisetzung der Wirkstoffe garantiert. Ein Vergleich nach 30 Sekunden im Wasser ist auf den Bildern unten zu sehen.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017