Hoch hinaus: Die „Neuen“ bei den Amberger Kaolinwerken in Hirschau

Zehn junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter starteten am 2. September ihre Ausbildung bei den Amberger Kaolinwerken am Standort Hirschau. Ein aufregender Tag für die „Neuen“, darunter eine angehende Industriekauffrau, zwei Elektroniker, drei Industriemechaniker, eine Industriemechanikerin, ein Fachinformatiker, eine Verfahrensmechanikerin und eine Technische Produktdesignerin.

Geschäftsführer Dr. Otto Hieber und Werkleiter Bernhardt Neudecker sowie Betriebsratsvorsitzender Christian Hartmann begrüßten die Azubis im Namen der Belegschaft und wünschten den Neuen eine erfolgreiche Ausbildung.

Actionreich ging es danach auf eine KrAZ-Tour durch die Grube (der KrAZ ist ein besonders geländegängiger Lastwagen aus ukrainischer Produktion), gefolgt von einer Betriebsführung mit anschließendem Mittagessen im „Café am Monte“. Als teambildende Maßnahme verbrachten die Auszubildenden mit den Ausbildern den Nachmittag am „Monte Coaster“, der Rodelbahn auf dem Monte Kaolino, und im Hochseilgarten. Ein perfekter Start in den neuen Lebensabschnitt!

Spannende Einblicke und rasanter Spaß beim Azubi-Ausflug

Auch im Azubialltag ist mit interessanten Ausflügen regelmäßig für Abwechslung gesorgt. Zuletzt ging es für 32 Azubis von AKW-Kick, wie die Amberger Kaolinwerke auch genannt werden, nach Mitterteich für eine Werksführung durch das SCHOTT-Werk.

SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik, welches auch aus Quarzsand hergestellt wird. Bei der Führung durch die Glasproduktion konnten die AKW`ler hautnah den Produktionsablauf miterleben. 1100 Mitarbeiter und 30 Azubis arbeiten hier in 3 Schichten bei 40°C Innentemperatur.

Der anschließende Besuch in der Freizeitanlage Großbüchlberg begann mit einer rasanten Abfahrt auf der Sommerrodelbahn. Beim gemeinsamen Mittagessen im Gasthaus Petersklause gab es anschließend viel Gesprächsstoff zum Thema Spezialglasherstellung. Zum Ausklang des Tages wurden noch die Minigolf- und Pit-Pat-Anlage ausgiebig getestet, bevor es mit dem Bus zurück nach Hirschau ging.

Gastbeitrag von Adrian Mayer und Pascal Rackwitz

19er Azubis (106) (002)
Die neuen Azubis und ihre Paten: (v.l.n.r.) Tim Peteratzinger, Felix Brendel, Pia Hackenberg, Clara Bittner, Alena Pichl, Julian Bauer, Wolfgang Kredler, David Lang, Martin Heinrich, Benedikt Kummer, Adrian Mayer, Verena Piehler, Pascal Rackwitz, Christof Reichert, Mareike Schall, Tobias Hubmann und (nicht im Bild) Marina Duscher
2019 Azubi Ausflug Schott (12) (002)

Gute Laune beim Azubi-Ausflug zu SCHOTT in Mitterteich.

Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2019
  • 2018
  • 2017