Jahr: 2020

„Öko-Kunststoff“ – gibt’s das?

Man trifft zwei alte Bekannte, wenn es um die Geschichte der EPDM Werkstoffe geht. Denn ohne die beiden Chemiker Ziegler und Natta (siehe unser Blogbeitrag über Polypropylen am 04. Mai) und deren Verfahren zu einem rentableren, vereinfachten Herstellungsverfahren – die Polymerisation – wäre eine wirtschaftlich sinnvolle Herstellung dieses Synthesekautschuks nicht möglich gewesen.

Weiterlesen

Fluorkautschuk (FKM) – Ein tragischer Raumfahrtpionier unter den Kunststoffen

Zwei wichtige Entwicklungen haben den Weg für die Fluorelastomere geebnet: 1933/34 der erste fluorhaltige und zugleich vollständig halogenierte Kunststoff, Polychlor-Trifluorethylen (PCTFE) von den Höchster IG Farbenwerken und 1938 der erste chlorfreie, vollständig fluorierte Kunststoff, das Polytetrafluorethylen (PTFE) der Firma DuPont auch bekannt unter den Markennamen TEFLON®.

Weiterlesen

Lernen bei den Quarzwerken – Ausbildungsberufe stellen sich vor

In der Ausbildung zur Technischen Produktdesignerin sind Kreativität, technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen gefragt.

Oliv oder Tannengrün, mit Ärmeln oder ohne – um das Aussehen des nächsten Sommerkleides kümmern sich Modedesigner. Aber was ist mit technischen Produkten, wie beispielsweise einem Gabelstapler, medizinischen Geräten oder ganzen Produktionsanlagen?

Weiterlesen

Coloritquarz – Farbvielfalt für vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Hochreiner Quarzsand aus eigenen Vorkommen – in Verbindung mit ausgewählten Pigmenten und Reaktionsharzsystemen – bilden die Grundlage für unseren Coloritquarz. Diese Kombination ermöglicht es uns, einzigartige Qualitäten für die unterschiedlichsten Anwendungsgebiete herzustellen.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
  • 8
Quarzwerke Gruppe

Archiv

  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017